Rezension zu Moonlight Wolves das Geheimnis der Schattenwölfe (Band 1)

Rezension🐺:
Moonlight Wolves das Geheimnis der Schattenwölfe
Autor: Charly Art
Verlag: Kosmos
Seitenzahl: 352
Preis: (D) 14,99
ISBN 978-3-440-16560-7

Inhalt:
Tamani ist mit den anderen Welpen seines Rudels, auf dem Weg ins Wächtergebirge zur Ausbildung zu einem vollwertigen Rudelmitglied. Auf dem Weg dorthin Treffen sie auf Welpen anderer Rudel mit ihnen begeben sie sich auf die Reise ins Wächtergebirge. Die Jungwölfe müssen nun schnell lernen einander zu vertrauen, denn die Schattenwölfe haben fiese Pläne, sie wollen das Wächterhebirge für sich haben. Können Tamani und die Schüler des Wächtergebirges sie aufhalten?
▪︎☆
Meinung:
Das Cover sticht einem direkt ins Auge. Auf dem Cover gefallen mir die Blautöne, das geheimnisvolle und magische sehr. Der Wolf auf dem Cover springt einem direkt in die Augen, die Bernsteinfarbenen Augen gucken einem direkt ins Gesicht.
Vorne im Buch ist ein Verzeichnis aller Rudel und die Namen ihrer Mitglieder, was ich beim lesen auf den ersten Seiten sehr praktisch fand.

Obwohl es kein Sachbuch ist habe ich sehr viel über Wölfe und ihre Verhaltensweisen gelernt. Beim lesen ist es mir kaum aufgefallen, das ich so viel über Wölfe gelernt habe.

Das Buch ist sehr flüssig und leicht geschrieben.
Leider hat mich das Buch am Anfang etwas gelangweilt und verwirrt, da ich immer die Namen der Wölfe verwechselt habe und nicht ganz wusste wer zu welchem Rudel gehört und warum Tamani jetzt der Leitwolf ist verwirrte mich ein bischen. Doch immer weiter ich las wurde es immer spannender, fesselnder und mitreißender.
Mir gefiel auch, dass man von Anfang an mitgenommen wurde, gesehen hat wie die Jungwölfe sich weiterentwickelten und immer stärker und mutiger geworden sind. ▪︎☆ Fazit:
Mir gefiel das Buch sehr, da es sehr spannend, emotional und mitreißend ist. Ich würde es Kindern ab 11/12 Jahren empfehlen, da auch einige Wölfe ermordet wurden. Außerdem empfehle ich ich es allen Wolf und Tierfreunden und allen die gerne im Bereich Kinder/Jugend Tierfantasy lesen.

Das Buch kriegt von mir 8,5/10 Sternen, da es mich am Anfang etwas verwirrt hat.

Gerundet auf 4/5 Sternen.

Werbung, Rezensionsexemplar

Veröffentlicht von Leseverrueckt

Hey, ich bin Sina 12 Jahre alt und liebe das Lesen. Bücher haben mich schon immer interessiert, früher im Kindergarten habe ich mir beigebracht erste Wörter zu lesen und zu schreiben. Seit dem 21.6.2019 bin ich auf Instagram mit dem Namen sina_leseverrueckt_ aktiv. Neben dem lesen habe ich auch noch andere Hobbys wie Klavier und Geige spielen, Ballett tanzen, nähen und meinen Readingjournal führen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: